Sowohl Berichte der Hessischen St. Jakobusgesellschaft wie auch Reiseberichte von Pilgern die der allgemeinen Information dienen sind hier zu finden


Presseberichte:


Ich bin dann mal weg – hat Komiker Hape Kerkerling gesagt und ist den Jakobsweg gepilgert. Viele Wege führen nach Santiago de Compostella in Spanien. Logisch, dass es da auch Routen durch Hessen und Rheinland-Pfalz gibt, die Pilger schon im Mittelalter kannten. Aber gerade bei uns zwischen Frankfurt und Mainz, gibt es ein kleines Problem. Keine Beschilderung. Das ändert sich jetzt, wie unsere Reporterin Svenja Kaiser zeigt.

SAT1, 1730live. : http://www.1730live.de/in-frankfurt-auf-dem-jakobsweg/