Netzwerktreffen “pilgern und wallfahrten” in Hessen

Am Samstag trafen sich 18 Personen, die sich in Hessen im Bereich pilgern und wallfahrten engagieren in St. Mauritus in Frankfurt zum jährlichen Netzwerktreffen.

Thema war neben dem Austausch die Öffentlichkeitsarbeit. Doris Wiese-Gutheil und Wolfgang Blum gaben wertvolle Tipps für die gestaltung von Texten.

Vielen Dank an die Pilgerstelle des Bistums Limburg für die Organisation und an die Gemeinde St. Mautitius für die gute Aufnahme.