Frankfurter Pilgerbörse: Vamonos 2020 – Countdown

VORTRÄGE – STÄNDE RUND UMS THEMA PILGERN UND WALLFAHREN – CAFÉ CAMINO
Die Frankfurter Pilgerbörse stellt Pilgerwege vor, fördert den Austausch unter Jakobsgesellschaften und
Pilgerinitiaven, versorgt mit Informationen zu spirituellen Reisen und bringt in Kontakt mit Gleichgesinnten.

Programm:

  • 11 Uhr Eröffnung der „Pilgerbörse“ durch den Vorstand der Hessischen St. Jakobusgesellschaft,
    (Marktstände und Café Camino haben von 11-16 Uhr geöffnet)
    Dazu wieder Vorträge, Impulse etc.
  • 15.30 Uhr Pilgervesper in der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat

Veranstalter:
Regionalgruppe Frankfurt der Hessischen St. Jakobusgesellschaft
Mehr Infos unter www.jakobus-hessen.de und facebook (jakobus-hessen).
Ort:
Gemeindezentrum der Offenen Kirche Mutter vom Guten Rat, Bruchfeldstraße 51 in 60528 Frankfurt –
Niederrad (Nähe Frankfurter Kreuz), Bus 51 + Tram 15, Odenwaldstraße / Tram 12, Gerauer Straße.
Parkplatz auf dem Kirchengelände vorhanden.
Weitere Veranstaltungen rund um die Pilgerbörse in Sankt Jakobus Frankfurt:
Sonntag, 1. März 2020 17 Uhr, Konzert und Performance „Katherlyns Reise“ mit Thomas Zöller (Dudelsack),
weiteren MusikerInnen und der Sandmalerin Anne Löper (https://gesandet.de).
Der Vorverkauf startet zum Advent 2019.