In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir hier Gedanken für Pilger passend zur Jahreszeit oder den kirchlichen Festen

Zuspruch Ostern 2020

„Das ist die Sehnsucht: wohnen im Gewoge und keine Heimat haben in der Zeit...."(Rainer Maria Rilke) Die Attraktivität des Jakobswegs ...
Weiterlesen …

Zuspruch in Krisenzeiten

Der Jakobsweg und seine Krisen durch ein Jahrtausend Die Coronakrise in Europa hat zu zahlreichen Warnhinweisen auf den Internetportalen der ...
Weiterlesen …

Zum Start in die neue Pilgersaison

Eine kurze Geschichte des Jakobsweges Ursprünglich waren Jerusalem und die Apostelgräber in Rom die ersten Pilgerziele der Christenheit. Nach und ...
Weiterlesen …

Zuspruch zum Jakobustag 2019

Pilgern gestern und heute Gedanken zum 25 Juli, Fest des Heiligen Jakobus Der spanische Mediävist Manuel C. Diaz Y Diaz ...
Weiterlesen …

Zuspruch Pfingsten 2019

Veni, creator Spiritus, mentes tuorum visita: imple superna gratia, quae tu creasti pectora.Qui diceris Paraclitus, donum Dei altissimi, fons vivus, ...
Weiterlesen …

Zuspruch zur Karwoche

Das Bild zeigt die Rotunde der im  XII. Jahrh. nach dem Vorbild der Grabeskirche in Jerusalem erbauten Kirche  „Saint-Etienne“ in ...
Weiterlesen …

Zuspruch zur Fastenzeit 2019

 Video und Texte: G. Waigand ...
Weiterlesen …

Magdalena, Apostelin der Apostel : Zuspruch zum Februar 2019

Die der Heiligen Magdalena geweihte Basilika in Vézelay (1120 – 1210) gilt als künstlerisches Kleinod des 12. Jahrhunderts. Ihre Architektur ...
Weiterlesen …

Zuspruch zum Advent 2018

Foto: G. Waigand Kirche Notre-Dame in Germigny-l’Exempt (Frankreich, Cher)   Diese sehr seltene Darstellung im Tympanon zeigt die Jungfrau mit ...
Weiterlesen …

Gedanken zum Ende der Pilgersaison 2018

Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt. (Laotse, 6. Jahr. n.Chr) Damit ist schon angedeutet: Christen, Moslems, ...
Weiterlesen …

Pilgergedanken zum November 2018

Pilgerbrücke Cluis (via lemovicensis) Mit Hilfe von Brücken überwindet der Pilger zwei Punkte, die durch einen Fluss, Bach oder ein ...
Weiterlesen …

Gedanken zu Ende September

HERR, unser Herr, wie gewaltig ist dein Name auf der ganzen Erde, der du deine Hoheit gebreitet hast über den ...
Weiterlesen …

Gedanken zum Jakobustag 2018

Santuario de la Virxe de Barca (an der Costa Da Morte, Muxía) Ein Land voller Geheimnisse, Legenden und Mythen. An ...
Weiterlesen …

Zuspruch zum Pfingstfest 2018

Die Weisheit ist die erste der sieben Gaben des Heiligen Geistes. Der kürzlich verstorbene Kardinal Lehmann sagt dazu: „Weisheit“- das ...
Weiterlesen …

Zuspruch zum Osterfest

Jesus pilgert mit den Emmausjüngern Der Meister des Reliefs von Silos greift auf die biblische Weggeschichte zurück. Zwei Jünger aus ...
Weiterlesen …

Gedanken zur Fastenzeit

Am Aschermittwoch beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Sie erinnert an die 40 Tage, die Jesus in der Wüste zugebracht hat. Jesus ...
Weiterlesen …

Zuspruch zu Lichtmess – Finsternis weicht dem Licht

Im Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und das Wort war Gott.  Dieses war im Anfang ...
Weiterlesen …

Gedanken zum Jahreswechsel 2017/2018

Auszug aus der Rede Papst Johannes Paul II., gehalten am 9. November 1982 in Santiago de Compostela, lange vor dem ...
Weiterlesen …

Gedanken zum Weihnachtsfest 2017

Jesaja 9 1 Das Volk, das im Dunkeln lebt, sieht ein großes Licht; für alle, die im Land der Finsternis ...
Weiterlesen …

Gedanken zum Advent 2017

Der Stern weist den Weg In der Wahrnehmung vieler Menschen scheint unsere Welt mehr und mehr aus dem Lot zu ...
Weiterlesen …